Oper Leipzig
Mehrspartenhaus
(Oper, Ballett, Musikalische Komödie)

formdusche gestaltete den visuellen Auftritt der Oper Leipzig. Die Vielschichtigkeit der Oper, in Bezug auf ihre Sparten und künstlerischen Ausrichtungen, aber auch als kultureller Ort im Gefüge der Stadt, visualisieren sie als eine mathematische Gleichung. Die Oper als gemeinsamer Nenner, als Teil der Stadt. Und ihre drei Sparten als Teil der Oper.

Die Spielzeit 2019.20 verläuft ruhig: Ein einziger langer Farbverlauf eröffnet das Spielzeitheft und ist damit prägend für eine Spielzeit, die sich visuell dem Übergang widmet. Mit der AR-App entfaltet sich das Konzept auf Plakatebene dann in seiner ganzen Stärke.

Arbeitsfeld Strategie, Corporate Design, Branding — Kunde Oper Leipzig — Jahr seit 2011

OPER-LEIPZIG.DE
SPIELZEITHEFT 19.20 – issuu