Dreiklang
Oper Leipzig

 

DREIKLANG ist das Magazin der Oper Leipzig. Es erscheint zweimal pro Spielzeit und stellt aktuelle Produktionen in den Kontext eines gesellschaftlich relevanten Themenkomplexes. Es bietet Einblicke, Ausblicke, Meinungen, Haltungsfragen und mehr. Außerdem wird in Kooperation mit Studierenden des Bereichs Fotografie der HGB pro Heft eine Bildstrecke zum Leitthema entwickelt.

Visuell wird jede Ausgabe um eine zusätzliche Schrift und Farbe ergänzt und verschreibt sich somit der Neugier und dem Wandel.

Arbeitsfeld Editorial Design — Kunde Oper Leipzig — Jahr 2018